Tiwi Beach

File 927

Nicht weit vom beliebten Diani Beach entfernt liegt mit dem Tiwi Beach ein weiterer schöner Strand an der Südküste Kenias. Tiwi Beach hat im Vergleich zu benachbarten Stränden eine sehr entspannte Atmosphäre. Es ist ein Rückzugsort für Individualreisende und Urlauber, die absolute Ruhe, Erholung und Natur suchen. Bislang wurden hier nicht viele Hotels gebaut, weswegen man den Ort gerne als "unverdorben" bezeichnet.

Viele Reisende mögen den breiten Strand genau wegen dieser naturbelassenen Schönheit. Das ruhige Meer ist kristallklar und lädt mit den vorgelagerten Korallenriffen zum Tauchen ein. Auch Schnorcheln ist ein Traum, da das Riff nicht weit von der Küste entfernt ist. Ebenfalls beliebt ist der Tiwi Beach bei Surfern, die hier ideale Bedingungen vorfinden. Tauch- und Surfschulen sind bei den Hotels in der Nähe des Strandes zu finden.

Die touristische Infrastruktur ist hier nicht ganz so gut ausgebaut wie an anderen Destinationen Kenias. So gibt es keine größeren Läden, auch keine Bank und keine Post. Unterkünfte sind jedoch ausreichend vorhanden, populär sind vor allem preiswerte Bungalows für Selbstversorger.